Kennen Sie schon unsere neuen Faserlaser?

Auf Basis unserer Cubus-Baureihe bieten wir Ihnen eine neue Generation Faserlaser.
Die meisten Faserlaser mit Scankopf haben einen sehr kleinen Bauraum. Um kleinste Teile wie z.B. eine Visitenkarte zu beschriften ist das auch kein Problem. Bei größeren Teilen wird es meist schwierig. Mit der Cubus-Baureihe als Laser steht Ihnen viel Platz für größere Teile zur Verfügung. Mit der elektrisch erfahrbaren Z-Achse stellen Sie den Brennpunkt ein. Der Spiegelkopf kann manuell auf der X-Achse verschoben werden. So können Sie auch bei größeren Teilen Gravuren einfach ausführen. Die Cubus als Faserlaser gibt es in den 6 Baugrößen von Cubus 300S bis Cubus 450XL mit Laserleistungen von 30 Watt bis 50 Watt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie möchten mehr erfahren oder hätten gern ein Angebot?

Kontaktieren Sie uns.


In einer erweiterten Version erhalten Sie die Cubus auch als Positionierlaser. Bei dieser Version verfahren X und Y-Achse automatisch entsprechend Ihrer Zeichnung.
Die Cubus 450XL bietet eine Fläche von 1200 x 450 mm. Sie können in einer Aufspannung z.B. 160 Kugelschreiber beschriften.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie möchten mehr erfahren oder hätten gern ein Angebot?

Kontaktieren Sie uns.

 

Weitere Beiträge

Holz-Handwerk 2024

Holz-Handwerk   Die EAS GmbH ist auch dieses Jahr wieder auf der Holzhandw...
Mehr erfahren

Ausbildung bei EAS

Sie suchen einen Ausbildungsplatz für 2024? Bewerben Sie sich bei uns! Wir ...
Mehr erfahren

EAS auf der wetec 2023

EAS GmbH - CNC Maschinen und Systemlösungen für die Werbetechnik auf der Wetec ...
Mehr erfahren

eas(Y)Liner jetzt wahlweise auch mit Lightburn

Die Lasersoftware Lightburn unterstützt seit einigen Wochen auch Galvo Laser. Eg...
Mehr erfahren