VERSATIL 2500 SB

Als komplettes Bearbeitungszentrum ist diese Ausführung auch zur Stahlblechbearbeitung geeignet. Eine spezielle Unterkonstruktion, ein automatischer Werkzeugwechsler und ein integrierter PC gehören mit zur Vollausstattung.

Verfahrweg 2500mm x 1250mm (+1000mm Schwenkarm) x 170mm
Raumbedarf 3000mm x 1650mm (+1000mm Schwenkarm) x 1600mm
Arbeitstischhöhe 950mm
Durchlasshöhe Portal 260mm
Gewicht ca. 550kG
Antrieb gehärtete Kugelrollspindel
10mm Steigung
Umkehrspiel reduzierende selbst nachstellende Mutter
Linearachsen 2 geschliffene Schienen und Kugelumlaufschlitten je Achse
Schrittmotoren 230 V 4A 900Ncm X+Y+Z Achse
Genauigkeit Max. Positionierfehler 0,1mm
Technische Auflösung 0,00625mm
Wiederholgenauigkeit +/- 0,025mm
Geschwindigkeit 24.000mm/min (Positionieren)

Die Versatil 2500 SB ist ein komplettes System. Die spezielle Unterkonstruktion ermöglicht die Bearbeitung von Kunststoffen, Holz, NE-Metallen und Stahlblechen. Ein häufiger Einsatzort der Versatil SB ist der Schaltschrankbau. Dort werden Ausbrüche in Türen oder die Gewindebohrungen in den Montageplatten gefertigt. Eine leichte Übung für die Versatil SB. Alle Achsen sind mit Linearführungen und Kugelrollspindeln ausgestattet. Die X-Achse erhält ihre Krafteinleitung über 2 durch einen Zahnriemen synchronisierte Spindeln. Alle Sindeln sind beidseitig kugelgelagert und über Kupplungen mit den Schrittmotoren verbunden. Die Z-Achse ist mit einer elektromagnetischen Bremse ausgestattet. Der serienmäßige Nutentisch ermöglicht einfaches und schnelles Spannen der Werkstücke. Diverse Spannmittel stehen im Zubehörbereich zur Verfügung. Vakuumspanntöpfe und eine Vakuumpumpe gehören zum Lieferumfang. Durch die Sandwich Bauweise der Seitenteile wird eine hohe Steifigkeit erreicht. Beim Bearbeitungsvorgang entstehende Vibrationen werden sehr gut absorbiert. Hochflexible Kabel in Energieführungsketten versorgen die Motoren und Anbaugeräte. Die Kraftvolle 3,6KW Spindel wechselt die Werkzeuge mit SK30 Aufnahme pneumatisch und automatisch. Das Werkzeuglager hat für 10 Werkzeughalter platz. Gewindebohrer werden mit einem Ausgleichfutter in der Werkzeugaufnahme befestigt. Mit der Mikro- Sprüh- und Kühleinrichtung werden die Werkzeuge gekühlt und geschmiert. Das erhöht die Standzeiten und sorgt für saubere Schnittkanten. Durch Feindosierung wird nur so viel Kühlmittel aufgebracht wie notwendig. Im Schaltschrank befindet sich die Steuerung inkl. dem PC. Am Gelenkarm oder Stehpult stehen Tastatur, Maus und ein Monitor für die Maschinenbedienung zur Verfügung. Jede Versatil durchläuft mehrere Testzyklen und erhält ein Prüfprotokoll.

  • Leitungswege Spangeschützt in Energieketten
  • Stabile Alukonstruktion mit spezieller Tischkonstruktion
  • T-Nutenplatten in Tisch integriert

  • Maschine Versatil 2500 SB
  • Steuerung (in der Maschine eingebaut)
  • PC mit aktueller Intel CPU, Windows 10 und Peripherie
  • 3,6kW Hochfrequenz-Spindel mit pneumatischem Werkzeugwechsel
  • Werkzeugwechselmagazin für 10 Werkzeuge
  • Vakuumpumpe
  • Mikromengenschmierung
  • Software und Zubehör
  • Prüfprotokoll (Vor der Auslieferung durchläuft die Versatil mehrere Testzyklen)

  • Schutzeinhausung